Inspiriert von der Natur

Ich habe, wie wohl die Meisten, mit der Fotografie angefangen, indem ich Pflanzen festgehalten habe. Sie können nicht weglaufen, sind geduldig und fast überall zu finden. Also ein leichtes Opfer für meine amateurhaften Versuche. Trotzdem möchte ich dir diese Bilder gerne zeigen, schließlich habe ich fest vor besser zu werden und irgendeinen Vergleichswert brauchst du ja ;)

Hier also Fotos von meinen ersten Wochen als Fotografin:

10-2

Charme und Schönheit.

Zwei wunderschöne rote Rosen, die irgendwie den Herbst überstanden haben. Man sieht ihnen an, dass sie schon das ein oder andere Gewitter über sich ergehen lassen mussten. Trotzdem haben sie für mich kaum an Charme und Schönheit eingebüßt. Das mit der Unschärfe (hier im Hintergrund) habe ich damals auch schon ganz gut hingekriegt.

Bänke

Regenschauer.

Sonnenschein nach einem ausgewachsenen Regenschauer mag ich besonders. Die Regentropfen hatten noch keine Zeit sich aufzulösen und man spürte diese modrige Stimmung im Wald.

P1310331

Einzelgängerin.

Tatsächlich die letzte Blüte am Strauch. Und trotzdem noch so farbenfroh.

P1310334

Wie die Schönheit vergeht.

P1310379

Wenn Pflanzen plötzlich Beine kriegen.

Hier siehst du meinen Versuch, den Fokus richtig zu setzen ;) Es hat ziemlich gewindet und die Pflanze wollte einfach nicht still halten. Aber was solls, manchmal sollte man mit dem zufrieden sein, was man hat ;)

P1310371

Ein Meer aus weißen Wattebäuschchen.

Ein richtiges Winter-Wunderland-Bild. Und das, obwohl es gar kein Winter war, kein Schnee lag und ich auch nicht aus Versehen auf den „monochrom“-Knopf gekommen bin. Einfach nur ein riesiger Strauch voll weißer Blüten.

P1310076

Fotografierst du auch und erinnerst dich noch an deine Anfänge? Wie bist du besser geworden und was kam nach den Blüten? ;)

Erzähl mir von deiner Fotografen-Karriere in den Kommentaren!

Wunderschöne Grüße,

annka

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s