Update 2: Mein Glückstagebuch

Jetzt schreibe ich seit fast einem Monat täglich in mein Glückstagebuch. Jeden Morgen und jeden Abend. Heute gibt’s ein Zwischenfazit.

P1320731

Ich bin ehrlich gesagt noch etwas unentschlossen. Ich glaube dieses Tagebuch ist an sich eine wunderschöne Idee seine Gedanken zu sortieren und nieder zu schreiben was einen über den Tag bewegt hat. Ich überlege mir täglich, für was ich in meinem Leben dankbar bin und wenn ich jeden Tag drei Dinge finde, ist es eine ganze Menge. Und ich kann all die schönen Erlebnisse festhalten, noch mal nachlesen und mich so oft daran erfreuen wie ich mag.

P1320743

Aber irgendwie passt dieses jeden Morgen/ jeden Abend Ding nicht so in meinen Tagesrhythmus. Momentan schreibe ich an einer Abschlussarbeit, sitze also jeden Tag ab Morgens am PC. Und ich bin einer dieser seltsamen Morgenmenschen, die von anderen Studenten immer nur schräg angeguckt werden weil sie kein Problem damit haben vor 8 aufzustehen … Am produktivsten bin ich zwischen halb 8 und 12, danach geht meine Konzentration stetig bergab. Und deshalb nutze ich die Zeit morgens eher für Unikram anstatt mir ausführlich Gedanken über meinen Tag zu machen. Ich schaffe einfach nicht, das Potential des Glückstagebuchs voll auszuschöpfen, weil ich mir die Zeit nicht nehme. Das ist natürlich meine eigene Schuld, aber irgendwie krieg ich das nicht auf die Reihe…

Genauso geht es mir am Abend. Wenn ich im Bett liege will ich eigentlich nur schlafen und nicht anfangen mir noch groß Gedanken über den Tag zu machen.

P1320730

Das Format passt also einfach nicht zu mir. Ich habe mir deshalb überlegt, ab Ostermontag einen neuen Rhythmus auszuprobieren. Von da an schreibe ich immer dann in mein Buch, wenn ich Zeit und Muse habe, wenn mir gerade etwas durch den Kopf schwirrt, wenn ich Lust habe etwas festzuhalten. Die Fragen werde ich trotzdem noch beantworten, aber das alles nicht mehr so streng nach Plan machen. Mal sehen ob ich damit besser zurecht komme…

Hast du auch ein Glückstagebuch oder ein anderes Journal, dass du regelmäßig mit Inhalten füllst? Falls ja, erzähl mir doch wie es dir damit geht!

Liebe Grüße, deine

annka Kleine Webansicht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s