Handlettering – oder wie man sich die Zeit vertreibt…

Eine neue Leidenschaft die jede Menge Zeit verschlingt und bei der man nie auslernt – genau das Richtige um in ein neues Semester zu starten!  IMG_20150309_0002 Große E-Mail-Ansicht Vor einigen Wochen habe ich Handlettering für mich entdeckt.

Wenn mich Andere fragen, was ich da überhaupt tue, fällt es mir schwer das zu erklären.

Es geht darum, schöne Sprüche zu zeichnen, Schriften zu entwickeln und irgendwie „schön“ aussehen zu lassen. Aber es geht auch um den Blick für Bildaufbau, Symmetrie und ein Gespür dafür, wie einzelne Elemente wirken. Das alles hört sich an als hätte ich Ahnung von alle dem, habe ich aber nicht. Und genau das ist so genial an Handlettering. Jeder kann es lernen, und ich versuche das momentan. Inzwischen bin ich auch ganz zufrieden mit meinen Werken, auch wenn da natürlich vieeel Luft nach oben ist.

Ich würde dir gerne mein neues Hobby zeigen,

versuchen dich dafür zu begeistern und wenn du Lust hast, zeige ich dir gerne wie du es selbst lernen kannst. Schreib mir einfach in die Kommentare, wenn dich das interessiert, vielleicht kann ich (der Profi-Handletterer) ja ein kleines Tutorial machen ;) Ach und falls du es selbst schon ausprobiert hast, schreib mir wie du besser geworden bist oder zeig mir ein paar deiner Werke! Bis dahin noch eine glückliche Restwoche, deine annka Kleine Webansicht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s