Erdbeer-Quark-Bisquit-Schlemmerei

Ein improvisierter Nachtisch, der unfassbar lecker schmeckt und mich immer an diese schönen Familiensonntag erinnert… Letztes Wochenende gab es ihn auch wieder, jedes mal ein bisschen anders und trotzdem jedes mal ein Traum!

P1340010x

Ein Nachtisch genau nach meinem Geschmack: Süßes Obst, frische Quark-Joghurt-Creme und ein leckerer selbstgebackener Bisquitboden. Und das Beste daran: Superschnell gemacht und so wandelbar, dass man immer die Zutaten verwenden kann, die man eh schon zuhause hat.

Die Zutaten:

Bisquit (am liebsten natürlich selbst gebacken, geht aber auch gekauft)

Erdbeeren (du kannst hier aber jede Art frischer Früchte nehmen)

Für die Quark-Creme:

Joghurt, Magerquark, Vanillequark, griechischer Joghurt, …

Wie so oft gilt: Vermische alles, was du in deinem Kühlschrank passendes findest: Schmand, Creme Fraiche oder aufgeschlagene Sahne passt bestimmt auch. Ich persönlich mag es am liebsten mit einem leicht säuerlichen Geschmack, deshalb der Magerquark ;)

P1340016x

Und so einfach gehts:

Lege eine Auflaufform mit dem Bisquitteig aus. Wenn du magst kannst du noch etwas Likör darüber verteilen (z.B. Orangenlikör). Vermische alle Quark-Creme Zutaten und streiche sie auf den Bisquit. Falls dir die Süße der Früchte nicht ausreicht, kannst du noch etwas Zucker darüber streuen. Obendrauf kommt dann das frische Obst, wie bei uns dieser riesige Berg frischer Erdbeeren!

Lass es dir schmecken, genieß die sommerlichen Bilder und vergesse für einen Moment das langweilige Grau in Grau dieses Samstages. Es kommen auch wieder schönere Tage ;)

Ganz liebe Grüße und bis bald, deine

annka Kleine Webansicht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s